"Wir betreuen und beherbergen Menschen.

Menschen, die der akuten Hilfe und auf ihrem Weg unser aller Unterstützung bedürfen."

„Wir betreuen und beherbergen Menschen. Menschen, die der akuten Hilfe und auf ihrem Weg unser aller Unterstützung bedürfen.“

Partner der Gesellschaft

TAMAJA übernimmt langfristig als freier und gemeinnütziger Träger Verantwortung für die die Betreuung und Beherbergung von Menschen, die der Hilfe des Staates und der Zivilgesellschaft bedürfen. Dies umfasst alle gesellschaftlichen Gruppen, schwerpunktmäßig die der Kinder und Jugendlichen sowie die Gruppe der Geflüchteten, Wohn- und Obdachlosen und weitere marginalisierte gesellschaftliche Randgruppen.

Vision

Wir respektieren das Recht jedes einzelnen Menschen auf Selbstbestimmung und setzen uns ein für eine Welt des friedlichen Miteinanders.​​

Grundsatz der Betreuung

Grundsatz der Betreuung der TAMAJA ist die Entwicklung individueller Betreuungsprogramme für die uns anvertrauten Menschen unter Berücksichtigung deren persönlicher Ziele und Wünsche und ausgehend von der aktuellen Verfassung und Fähigkeiten sowie der zu erwartenden Begegnungsdauer mit uns.

Die Schwerpunkte liegen dabei in der Eingliederung in qualifizierende Maßnahmen der Fort- und Weiterbildung, kulturelle und gesellschaftliche Teilhabe, Förderung der mentalen und physischen Stärken sowie die Wahrnehmung persönlicher Ansprüche, die sich aus den Sozialgesetzbüchern ergeben.

Zielsetzung der Betreuung ist die Förderung der Befähigung zu einem selbstbestimmten Leben durch die Integration in die Regelsysteme und die Vernetzung mit der Zivilgesellschaft.

Leitbild

Wir sind Menschen. Mit Stärken und Schwächen; mit Ängsten und Hoffnungen; mit Freude und Trauer. Im liebevollen Miteinander wollen wir damit umgehen und jeden Tag aufs Neue an unseren Aufgaben wachsen, um einen sinnvollen gesellschaftlichen Beitrag für mehr Frieden und Menschlichkeit zu leisten.​

Kontakt

TAMAJA Unternehmensgruppe
Theodor-Heuss-Platz 4
14052 Berlin

+49 30 303661136
kontakt@tamaja.de